top of page
Suche
  • AutorenbildVereinsvorstand

Frl. Wommy Wonder war da!

Und hat Elfriede Schäufele gleich mitgebracht.



Im vergangenen Jahr kam Frl. Wommy Wonder zu uns aufs Schönberg-Bänkle. Weil das so schön war, haben wir abendfüllend nachgelegt. Am 22. Februar 2024 schauten Frl. Wommy Wonder und Elfriede Schäufele wieder bei uns vorbei, diesmal mit einem fulminanten Abendprogramm – exklusiv auf unseren Gemeindesaal zugeschnitten. 


Frl. Wommy Wonder, das 2,42 m große Fräulein mit ihren mächtigen Turmfrisuren, glitzernden Abendkleidern und atemberaubenden High-Heels, begeisterte mit Eleganz und Sexappeal, mit ihrem unbeschreiblichen Witz und natürlich ihren „hingehauchten“ Chansons. Elfriede Schäufele dagegen ist der fleischgewordene Alptraum aus der Nachbarschaft, der dennoch das Herz am rechten Fleck hat, der Drachen aus dem Treppenhaus, der sich bei aller schwäbischer Akkuratesse die Zeit nimmt, aus dem Leben zu erzählen – aus dem eigenen und dem der Nachbarn.  


Der Gemeindesaal brechend voll, die Stimmung unbeschreiblich, die beiden Damen in Höchstform - was für ein fulminanter Abend!

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page