top of page
Suche
  • AutorenbildVereinsvorstand

Verkehrsminister Winfried Hermann auf dem Schönberg-Bänkle

Winfried Hermann ist seit dem ersten Wahlerfolg der Grünen 2011 die Konstante am Kabinettstisch von Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Länger als der altgediente Grüne hat vor ihm noch keiner auf dem Chefsessel im baden-württembergischen Verkehrsministerium gesessen.


Das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21, mehr Wettbewerb auf der Schiene, der Bau von Radschnellwegen und der Einsatz für klimafreundliche Verkehrsmodelle sind nur einige der Themen in dieser langen Zeit. Zwölf Jahre Verkehrsminister – und alles bleibt anders? Wie hat das Amt Winfried Hermann verändert? Und hat er eine Ära geprägt? Welche Spuren hat der mittlerweile 70-Jährige in Baden-Württemberg hinterlassen?


Am 16. März 2023 unterhielt sich der Verkehrsminister mit dem ehemaligen SWR-Redakteur Jürgen Schmitz auf dem Schönberg-Bänkle über aktuelle Herausforderungen in der Verkehrspolitik und die Zukunft des Autolandes Baden-Württemberg. Ein interessanter Abend mit neuen Perspektiven auf bekannte Themen.


48 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page