Suche
  • Vereinsvorstand

Stadtdekan Msgr. Dr. Hermes auf dem Schönberg-Bänkle


Monsignore Dr. Christian Hermes ist seit 2011 Pfarrer der Domkirche St. Eberhard und Stadtdekan der Katholischen Kirche in Stuttgart. In dieser Funktion ist er für 60 deutsche und muttersprachliche Gemeinden und viele soziale Einrichtungen verantwortlich. Auf seine Initiative hin wurde in Stuttgart der Rat der Religionen gegründet, in dem Christen, Juden, Muslime und Vertreter weiterer Religionen miteinander ins Gespräch kommen. Seit 2019 ist Dr. Hermes Vertreter der Diözese Rottenburg-Stuttgart beim Synodalen Weg, dem Reformprojekt der katholischen Kirche in Deutschland.


Der Theologe ist bekannt dafür, dass er klar Position bezieht, ob es um die eigene Kirche geht oder um politische Entwicklungen. 


Auf dem Schönberg-Bänkle hat Dr. Christian Hermes mit Martina Klein über die Rolle der Kirchen in der Gemeinschaft gesprochen, darüber, wie es trotz vieler Austritte weitergehen kann, und was Gemeinden tun sollten, um zu überleben. Aber auch Themen wie der Pflegenotstand in Stuttgart und andere gesellschaftliche Entwicklungen standen auf der Agenda des anregenden Abends. Intensive Diskussionen im sehr gut besuchten Gemeindesaal zeugten von der Relevanz der Themen.

16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen